Chiabrot vegan

  Hier, wo mittlerweile das Ruthenische Salzkraut durch die leeren Gassen stolpert, soll nun wieder Leben einkehren. Der Sommer war lang und heiß und sehr erlebnisreich. In meinem Leben haben sich ein paar neue Aufgaben ergeben und so stand die Bloggerei im Hintergrund. Leider auch meine gesunde Ernährung. Das wird sich aber ab sofort ändern. Muss. Unbedingt.

Los geht es mit meinem derzeitigen Brotfavoriten. Normalerweise sind Namen wie „Superfood“ und „Bestseller“ eine 100%ige Garantie dafür, dass ich jegliches Interesse verliere, bei den Chiasamen mache ich aber eine Ausnahme. Ich liebe das Zeug.

Chia- Brot

Zunächst vermischt ihr die trockenen Zutaten miteinander, die da wären: ca. 400g Vollkorndinkelmehl, 50g Chiasamen, 1 EL Salz und zwei Tüten Trockenhefe.

Verrührt, verknetet das Ganze mit Wasser zu einem Teig. Da kann die Konsistenz matschig bis elastisch sein, das ist egal.

  

Hier habe ich zwei Möhren mit einer Handvoll Buchweizen vermixt. Man kann auch Zucchini nehmen, Sonnenblumenkerne, Nüsse, Emmer, Haferflocken… ganz nach Lust und Laune.

  

Nun habe ich den Möhrenpamps untergeknetet, noch einen Schwapp Apfelessig zugegeben und den Teig in eine Silikonform gegeben. Oben drauf habe ich Goldleinensamen und Mohn gestreut und das Ganze abgedeckt eine Stunde gehen lassen. 

Dann, nach 75min bei 200°C Ober- und Unterhitze (ohne Vorheizen) war das Brot fertig:

  
Das Brot ist ein Gedicht! Außen schön knusprig, innen fluffig und so lecker…


Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezepte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Chiabrot vegan

  1. Oh, das Brot klingt voll lecker, muss ich unbedingt probieren!

    lg
    Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s