Überbackene Tacos – vegan

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/435/65017540/files/2015/01/img_9581.jpg
Hübsch ist anders, aber dieses Gericht ist wirklich lecker, nach Lust und Laune wandelbar und einfach und schnell gemacht.

Zuerst habe ich eine Zwiebel klein geschnitten und angebraten, dann drei rote Paprika geputzt, in kleine Würfel geschnitten und zugegeben. Als die weich genug waren, gab ich eine Dose Tomaten, eine kleine Dose Mais und eine Dose Weiße Bohnen hinzu und ließ all das noch einmal gut aufkochen. Sodann habe ich Salz, Pfeffer und süßes Paprikapulver zugegeben. Beim Salz habe ich mich ein bißchen vertan, also musste noch ein wenig Hafersahne dran, was sich aber als sehr schmackhaft erwies.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/435/65017540/files/2015/01/img_9578.jpg
Die 12 Tacos (übrigens aus Maismehl) habe ich halbwegs organisiert und mit der Öffnung nach oben in einer Auflaufschale verteilt.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/435/65017540/files/2015/01/img_9577.jpg
Dann habe ich eine Käseersatzsoße zubereitet (2EL Hefeflocken, mit 2 EL Cashewmus, einem Becher Wasser, Pfeffer und Salz erwärmt) und über dem Auflauf verteilt. Hier kann man natürlich je nach Vorliebe variieren, ich mag diese einfache Soße sehr gern.
Nun kam das Ganze für 20 Minuten bei 200°C in den Ofen und das war es schon. Ein gutes, schmackhaftes Gericht, wenn es mal schnell gehen soll.

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Überbackene Tacos – vegan

  1. Stadtpflanze schreibt:

    Im Vergleich zu Fast-Food-Tacos sehen deine noch nichtmal schlecht aus. 🙂

  2. Metamorphose Now schreibt:

    Olalala… sieht total lecker aus!!! :-))) ist ja nicht „nur“ vegan, sondern quasi schon „vegan gesund“ 😉 VlG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s