Vollwertige Cookies, die in Windeseile gemacht sind

DSC_0215.JPG

Wie so oft habe ich auch hier wieder keinen Messbecher und keine Waage verwendet. Das braucht man nicht, im Prinzip kann man nichts falsch machen, wenn man sich auf sein Gefühl verlässt.

In den Mixer kamen:
• eine Handvoll Datteln
• eine Handvoll Sonnenblumenkerne
• eine Handvoll Cashewkerne

Die Masse kam dann in die Rührschüssel und ich gab
• ein paar getrocknete Cranberries ohne Zucker
• eine Handvoll gepufftes Amaranth
• einen Esslöffel Honig
• ein paar Schwappe Hafermilch
• ein Viertel einer Backpulvertüte
• eine Prise Meersalz
• ein Teelöffel Zimt
• etwas Alles Liebe von Sonnentor
• eine Viertel Tafel bittere Schokolade, mit Stevia gesüßt und in einer Tüte zu Krümeln gehämmert
hinzu und rührte. Ganz zum Schluss habe ich Dinkelmehl ( Vollkorn) dazu gegeben, und zwar so viel, dass eine klebrige, aber formbare Masse entstand. Bei mir waren es schätzungsweise 4 bis 5 gehäufte Esslöffel.
Das Ganze kam portionsweise auf eine Silikonmatte, wurde platt und rund gedrückt und bei 175°C Ober- und Unterhitze gebacken.

Die Cookies sind nicht besonders süß, was ich mag. Wenn ihr es lieber süßer haben wollt, gebt einfach mehr Datteln oder Honig oder was ihr so mögt dazu.

DSC_0219.JPG
Viel Spaß beim Nachmachen, wir fanden die Cookies alle lecker ❤️

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezepte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vollwertige Cookies, die in Windeseile gemacht sind

  1. 2020anna13 schreibt:

    Das klingt SO lecker!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s