Neunter Tag

Heute bin ich ohne Kopfschmerzen aufgewacht. Juhu! Ich habe beschlossen, mir ab sofort wieder meine Morgensansbetttasse Kaffee zu gönnen. Hier ein Tipp: Ich habe sämtliche vegane Milchsorten ausprobiert, aber im Kaffee schmecken meiner Meinung nach alle scheußlich. Bis auf…tataaaaa…

DSC_0223.JPG
Die Haselnussmilch ist auch ohne Kaffee mit Cornflakes oder Amaranth extrem lecker, leider aber gesüßt, was mich immer wieder ärgert. Aber sie funktioniert hervorragend als Kaffeeweißer und gibt dem Gewohnten einen völlig neuen und sehr genussreichen Anstrich. Probiert es aus, falls auch ihr auf der verzweifelten Suche nach einem annehmbaren Milchersatz seid.

Meine Mahlzeiten gestern waren nicht originell und vorzeigbar. Morgens aß ich, nun schon leicht widerwillig den letzten Rest Hirsebrei und völlig begeistert von meiner Entdeckung zu Mittag Haselnussmilch mit Cornflakes. Zwischendurch Wassermelone.
Gegen Sechs hatte ich dann richtigen Hunger und war kurz davor, in alte Muster zu verfallen und etwas mit hoher Kaloriendichte zu suchen, das mich schnell glücklich macht. Aber nein, die Hildmannsche Gehirnwäsche hat gewirkt und ich stellte mich in die Küche und kreierte Folgendes:

DSC_0216.JPG
Hier habe ich einfach Gemüse in Olivenöl (gepinselt wohlgemerkt ) angebraten, ein bißchen Cashewmus mit Wasser angerührt, das Ganze sehr gut gewürzt und ein paar Zucchinispaghetti untergerührt. Ein paar Blätter Basilikum darüber gestreut ( den mag ich so pur am allerliebsten) – fertig. Lecker. Sättigend.

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vegan for fit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neunter Tag

  1. BeautyTaxi schreibt:

    Wo kaufst du deine Mandelmilch? 🙂

  2. sycoraxa schreibt:

    Ich glaube, die ungesüßte Mandelmilch habe ich bisher nur bei REAL gesehen, sonst gibt es beim Kaufland und im Bioladen nur die mit Agavendicksaft. Bäh. Haselnussmilch gibt es wahrscheinlich nur gesüßt (Bioladen), die mache ich demnächst selbst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s