Tagebuch Tag 1.1.

Zurück auf Anfang. Gestern war kein guter Tag bezüglich Ernährung. Das sollte mich nicht hindern, genau zu protokollieren, aber mir ging es insgesamt einfach nicht gut.
Meine Leistungsfähigkeit wird leider sehr stark vom Wetter beeinflusst. (Es gibt da noch einen Faktor, auf den ich aber später viel genauer eingehen möchte.) Obwohl ich den Regen liebe, werde ich an regnerischen, dunklen Tagen müde und bedrückt.
Und hungrig. Ich habe richtig heftigen Hunger, ganz unabhängig davon, ob ich mich satt gegessen habe oder nicht. Mein Körper fordert einen Deal: Wenn du mir keine Sonne gibst, will ich zum Ausgleich Fett und Kohlenhydrate so viel ich fassen kann. Normalerweise stelle ich mich dem tapfer entgegen, gestern allerdings habe ich mich selbst zur Königin der Dummen erklärt und gebacken und gekocht, was das Zeug hält. Zum Beispiel diese Spinat- Quiche

IMG_1129.JPGwelche natürlich einmal und noch einmal mehr gekostet werden musste oder diese weiße Schokolade

IMG_1134.JPGdie, wie ich finde nicht einmal gut schmeckt.
Nun ja, getrunken habe ich aber viel.
Genug gelabert. Hier und heute:

Zum Frühstück gab es erst einmal einen Smoothie:

IMG_1136.JPG

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s