Tag 1 – Tagebuch

Weil heute Montag ist und bekanntlich die besten Starts mit den besten Erfolgsaussichten an einem Montag hingelegt werden, werde ich ab heute einige der in den letzten Tagen gefassten Entschlüsse in die Tat umsetzen. Ganz abgesehen von der überaus geschickten Wochentagsauswahl motivieren mich aber eher meine aktuellen Misserfolge in puncto Abnehmen, endlich einmal ein bißchen mehr Plan und Disziplin in meinen Alltag zu bringen.
Vor detailliert ausgefeilten Plänen steht natürlich die gründliche Selbstanalyse. Also werde ich die nächsten zehn Tage lang ein Tagebuch führen, in dem ich alles aufführe, was mir die Speiseröhre herunter rutscht ( Ich könnte es auch Food Diary nennen, aber warum?).
Falls Ihr Lust habt, das Ganze zu kommentieren, auch gern kritisch, könnt ihr das gern tun. Ich begebe mich auf die Pirsch, um meine Abnahmebremse(n) zu finden, dabei kann ich Hilfe gut gebrauchen.
Aber es soll nicht nur um das Essen gehen. Aktuell trinke ich viel zu wenig, auch da ist scheinbar ein Plan unumgänglich. Dazu brauche ich natürlich keine Selbstanalyse, den Plan, mindestens zwei Liter am Tag zu trinken, werde ich ab heute umsetzen.

IMG_3616.JPG

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s