Bolognese vegan

• grobe Sojaschnetzel in Brühe einweichen
• getrocknete Tomaten klein schneiden und mit den Schnetzeln in Olivenöl anbraten
• Frühlingszwiebel klein schneiden und dazu geben, ebenso klein geschnittene Tomaten
• Tomatenmark anrösten
• mit geschälten Tomaten ablöschen
• Mandelmus/ Hefeflocken und andere Gewürze zugeben
• köcheln lassen

Advertisements

Über sycoraxa

Wenn ihr Lust habt, mich bei meinen Erfolgen und Rückschlägen zu begleiten und ab und zu ein einfaches, veganes Rezept zu lesen, bleibt dabei. Ich freue mich sehr über Besuch.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s